Zurück

Steinschlagschutz N03/70 Weisswand – Mühlehorn

Im Rahmen des Steinschlagschutzprojektes des Bundesamts für Strassen ASTRA wurden zwischen Mai 2018 und Dezember 2019 weitere verschiedene Massnahmen zum Schutze vor Steinschlägen an der N03 zwischen Weesen und Mühlehorn umgesetzt. Mit der Bauabnahme im Januar 2020 ist der Abschnitt 70 der N03 zwischen Weesen und Mühlehorn wieder dem neuesten Stand der Technik entsprechend geschützt.

Das Umweltteam der B+S AG war in der Projektierungsphase zuständig für das Ausarbeiten einer Umweltnotiz und während der Realisierung für die Umweltbaubegleitung. Wir gratulieren allen Projektbeteiligten zum gelungenen Abschluss des Projekts, welches erfolgreich und umweltverträglich fertiggestellt werden konnte.