Zurück

N4 Neue Axenstrasse

Die "Neue Axenstrasse" verläuft zwischen Ingenbohl und Gumpisch und schliesst an den erwähnten Bereichen an die bestehende Nationalstrasse an. Kernstücke der Neubaustrecke sind der 2.9 km lange Morschacher Tunnel, der 4.4 km lange Sisikoner Tunnel sowie die offenen Strecken in Ingenbohl, Ort und Gumpisch.

Es freut uns ausserordentlich, dass wir in der Ingenieurgemeinschaft Axen nach langer und intensiver Planungszeit den Zuschlag für die Bauleitung dieses äusserst komplexen und interdisziplinären Infrastrukturprojekts erhalten haben. Die B+S AG ist zuständig für die Planung und Bauleitung der offenen Strecke Ingenbohl und verschiedenen Vorlosen.

Bild: Visualisierung PD