Zurück

Baustellenbesichtigung "Bahnhof Bern"

Endlich konnte unsere Abteilung Bahn wieder eine der regelmässigen Baustellenbesichtigungen durchführen. Auf dem Programm standen diesmal die Baustellen beim Bahnhof Bern.

Beim Ausbau der Publikumsanlagen SBB beeindruckte uns die Präzisionsarbeit, die für die Erstellung der Perrons in engen Kurvenradien erforderlich ist und die komplexe gleisgebundene Logistik. Im zweiten Teil konnten wir die für Bahnbauer nicht alltäglichen Vortriebs- und Spezialtiefbauarbeiten beim Ausbau Bahnhof Bern RBS aus nächster Nähe bestaunen.

Es war für alle ein sehr eindrucksvoller Tag und beim anschliessenden, gemeinsamen Mittagessen wurde das eine oder andere Detail der Besichtigung in den Gesprächen noch vertieft.

Besten Dank nochmals an die fachkundige Führung unserer B+S-Bauleiter vor Ort.