Zurück

Baustart Totalumbau Station Lax

Die Matterhorn Gotthard Bahn beginnt am 3. Mai mit den Bauarbeiten für den Totalumbau der Station Lax. Ziel ist es, den Bahnhof bis Ende 2021 behindertengerecht auszustatten.

Dazu werden die Perronanlagen, Parkplätze und die Zufahrt beim Bahnhof umgebaut. Neben der Erneuerung der Gleisanlage und der Perronerhöhung wird auch eine neue Personenunterführung mit Rampenaufgängen erstellt.

Die B+S AG hat bei diesem Projekt das Mandat für die Gesamtprojekt- und Oberbauleitung.