• Fachkompetenzen

Verwaltungszentrum Guisanplatz, Bern, Arealausbau 1. Etappe

Auf dem Areal des ehemaligen Eidgenössischen Zeughauses entsteht in mehreren Etappen ein Verwaltungszentrum mit rund 4'700 Arbeitsplätzen für die Eidgenössische Bundesverwaltung. Dazu hatten die Eidgenössischen Räte einen Verpflichtungskredit von 420 Millionen Franken zur Realisierung der ersten Etappe bewilligt.

Die B+S AG bearbeitete die folgenden Teilprojekte:

Projektierung (SIA Phasen 31 bis 51):

  • Umbau Hochhaus Morgarten
  • Umbau Gebäude Sempach (denkmalgeschützt)
  • Neubau Annex Ost
  • Werkleitungen gesamtes Areal

Bauleitung/Baukontrolle:

  • Technische Bauleitung Baugrube
  • Bauleitung Werkleitungen
  • Baukontrolle aller Hochbauten

Erschütterungsmessungen

Lärmmessungen

Bern

2010 - 2018

Bundesamt für Bauten und Logistik, BBL