• Projekte

Übersicht Projekte

Wasserkraftwerke Muotatal, Neukonzessionierung, Sanierung Schwall-Sunk

Für die anstehende Neukonzessionierung der Wasserkraftwerke Muotatal wird von der B+S AG (Abt. Umwelt; sowie Abt. Ver- und Entsorgung) und dem Ökologiebüro AquaPlus der verlangte Umweltverträglichkeitsbericht erstellt.

 

Damit die Konzession erneut erteilt wird, müssen im Umweltverträglichkeitsbericht auch Massnahmen auf-gezeigt werden, mit welchen die negativen Auswirkungen des Turbinierregimes auf den Lebensraum von Tieren und Pflanzen auf das gesetzlich Tolerierbare reduziert werden können. Im Vordergrund stehen dabei bauliche Massnahmen, was im Allgemeinen das Erstellen von Ausgleichsbecken bedeutet.

 

Nach dem heutigen Stand der Planung sind für die Reduktion der negativen Auswirkungen von Schwall und Sunk im Muotatal zwei neue Ausgleichsbecken sowie eine Ableitung vorgesehen, damit die Anlagen den heutigen gesetzlichen Anforderungen genügen und eine neue Konzession in Aussicht gestellt werden kann.

Umwelt, Energie und Wasser

Umwelt, Energie und Wasser

Muotoatal

2014

Energie Berzirk Schwyz