Lichtwellenleiter von Buchi bis Studen-Sagi

Parallel zur bestehenden Erdgasleitung Buchi-Gampelen realisiert die Gasverbund Mittelland AG eine neue Rohranlage für Lichtwellenleiter.

Die Verlegung der Rohre erfolgt einerseits im offenen Graben, andererseits mittels Grabenfräse, Pflug, Spülbohrung und Richtpressbohrung.

Die B+S AG ist verantwortlich für den Streckenabschnitt zwischen der Druckreduzier- und Messstation Buchi (Kanton Solothurn) und der Druckreduzierstation Studen-Sagi.

Auf dem rund 13 km langen Abschnitt müssen 15 Spülbohrungen und 3 Pressbohrungen realisiert werden. Die Fertigstellung der Anlage ist auf Herbst 2020 geplant. Wir freuen uns, für die Gasverbund Mittelland AG dieses interessante Bauwerk begleiten zu dürfen.

  • 28.04.2020


B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


B+S AG
Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40


B+S AG Luzern
Industriestrasse 6
CH-6005 Luzern

Luzern +41 41 368 07 77


B+S AG Luzern
Museumstrasse 3
CH-6060 Sarnen

Sarnen +41 41 660 52 51