Ingenieurgemeinschaft Brig+ als Generalplaner bestimmt

Die Neugestaltung des Bahnhofs Brig soll zahlreichen Ansprüchen an Sicherheit, Funktionalität und Ästhetik gerecht werden. Nach verschiedenen Planungsschritten in den vergangenen sieben Jahren mit Testplanung, Rahmenplan, Architekturwettbewerb und Vorprojekt hat die Steuerungsgruppe nun die Ingenieurgemeinschaft (IG) Brig+ unter Federführung der B+S AG als Gesamtplanerin bestimmt. Das Mandat umfasst die Gesamtleitung sowie sämtliche Planerleistungen für die Projektierung und Bauleitung. Das Gesamtkonzept für die Umsetzung entspricht dem Vorprojekt, das auf Grundlage von Luigi Snozzi’s "Linie" erarbeitet wurde.

Wir sind stolz, dieses spannende interdisziplinäre Projekt ausführen zu dürfen und danken der Bauherrengemeinschaft für das Vertrauen.

https://www.1815.ch/news/wallis/aktuell/generalplaner/

(Visualisierung: Siegerprojekt «Linie» Architekten Snozzi / Mariani)

  • 16.08.2019


B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


B+S AG
Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40


B+S AG Luzern
Industriestrasse 6
CH-6005 Luzern

Luzern +41 41 368 07 77


B+S AG Sarnen
Museumstrasse 3
CH-6060 Sarnen

Sarnen +41 41 660 52 51