Einreichung Massnahmen- und Detailprojekt Überbrückungsmassnahmen N08 Interlaken Ost – West

Der Erhaltungsabschnitt N08 Interlaken West – Interlaken Ost befindet sich auf der Nationalstrasse N08 zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee und wird auch als „Umfahrung Interlaken“ bezeichnet. Für das kommende Jahr ist die Ausführung von Überbrückungsmassnahmen vorgesehen, so dass der Erhaltungsabschnitt bis zum nächsten Erhaltungsprojekt im Jahr 2035 sicher betrieben werden kann.

Die Ingenieurgemeinschaft LB hat unter Federführung und Projektleitung der B+S AG in nur einem Jahr das Massnahmen- und Detailprojekt für die Arbeiten im Umfang von gut CHF 20 Mio. projektiert. Im Frühjahr 2020 kann mit der Realisierung begonnen werden.

  • 14.05.2019


B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
CH-3000 Bern 15

Bern +41 31 356 80 80


B+S AG
Eggbühlstrasse 36
Postfach 5449
CH-8050 Zürich

Zürich +41 43 422 40 40


B+S AG Luzern
Industriestrasse 6
CH-6005 Luzern

Luzern +41 41 368 07 77


B+S AG Sarnen
Museumstrasse 3
CH-6060 Sarnen

Sarnen +41 41 660 52 51